Willkommen auf der Website der Gemeinde Sempach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Coronavirus - Informationen Bund, Kanton, Stadtrat (laufend aktualisiert)

Weiterführende Informationen http://www.bag.admin.ch/2019-ncov

Bund
Das Bundesamt für Gesundheit (BAG) hat für die Bevölkerung eine Info-Hotline eingerichtet: Tel. 058 463 00 00 (täglich von 6 bis 23 Uhr). Weitere Informationen zum Coronavirus hat der Bund hier zusammengetragen.
Am 27. Mai 2020 hat der Bundesrat darüber informiert, wie die weiteren Lockerungen vorgenommen werden.  Die Medienmitteilung dazu finden Sie hier.

Das BAG hat am 11. Mai 2020 die Empfehlungen für über 65-Jährige und Personen mit Vorerkrankungen angepasst:

  • Sie können ihr Zuhause verlassen, solange sie strikt die Hygiene- und Verhaltensregeln befolgen.
  • Orte mit hohem Personenaufkommen sollen gemieden werden, wie beispielsweise Bahnhöfe oder öffentliche Verkehrsmittel. Zu Stosszeiten sollten Senioren und Menschen mit Vorerkrankungen das Einkaufen vermeiden, ebenso den Pendlerverkehr.
  • Für geschäftliche und private Treffen sollen Personen, die der Risikogruppe angehören, bevorzugt das Telefon, Skype oder ein ähnliches Hilfsmittel nutzen. 

Kanton
Auf der Website des Kantons Luzern (www.lu.ch) sind alle wesentlichen und aktuellen Informationen öffentlich zugänglich. Zur Klärung von Fragen wird eine zentrale kantonale Telefon-Hotline betrieben. Bitte beachten Sie: Es werden keinerlei medizinische Fragestellungen via Hotline beantwortet. Telefon 041 939 20 70 (Betriebszeiten: täglich 8-12 Uhr und 13.30-17 Uhr).

Entschädigung bei Erwerbsausfällen aufgrund des Coronavirus:
Bei Erwerbsausfall infolge einer ärztlich angeordneten Quarantäne, der Betriebsschliessung von Selbständigerwerbenden oder Ausfalls der Fremdbetreuung eines Kindes bis zum vollendeten 12. Altersjahr haben Personen Anrecht auf eine durch den Bund finanzierte Entschädigung. Der Antrag auf Entschädigung muss mit einem Formular bei der zuständigen Ausgleichskasse eingereicht werden. Alle notwendigen Informationen finden Sie hier.

Gemeinde
Der Stadtrat Sempach und der Gemeindeführungsstab entscheiden laufend, wie die Lockerungen im Gemeindegebiet vorgenommen werden können. Weitere Informationen dazu finden Sie jeweils in den Informationen des Stadtrats.

Die Schalter der Stadtverwaltung sind seit dem 18. Mai 2020 wieder ganztags geöffnet. Ein kleiner Teil des Personals arbeitet weiterhin tageweise im Homeoffice. Wir bitten immer noch um verstärkte Kontaktaufnahme über Telefon oder E-Mail. Beachten Sie auch das Angebot im Online-Schalter auf der Website.

Telefon 041 462 52 00
Mail: stadtverwaltung@sempach.ch

Nachbarschaftshilfe durch Jugendarbeit
Das Coronavirus stellt uns alle vor grosse Herausforderungen. Kranke, ältere und gesundheitilch vorbelastete Personen sollten Menschenansammlungen vermeiden, um sich selbst nich zu gefährden.
Die Jugendarbeit Sempach leistet seit 16. März 2020 Nachbarschaftshilfe. Weitere Informationen dazu finden Sie im Informationsblatt.


Dokumente 20200305_BAG_plakat_neues_coronavirus_so_schuetzen_wir_uns.pdf (pdf, 1734.3 kB)
20200316_Corona-Virus_Infos_Stadtrat.pdf (pdf, 192.5 kB)
20200319_Empfehlungen_an_Kantone_fur_Kehrichtentsorgung_Corona.pdf (pdf, 167.9 kB)
20200319_Informationen_Stadtrat_und_kommunaler_Krisenstab.pdf (pdf, 342.6 kB)
20200407_ohne_Datum.pdf (pdf, 150.0 kB)
20200316_Nachbarschaftshilfe_Jugendarbeit.pdf (pdf, 432.8 kB)
20200421_Gemeindefuhrungsstab_Lagebericht.pdf (pdf, 56.3 kB)
EBG_Aushang_gegen_haeusliche_Gewalt.pdf (pdf, 288.8 kB)
20200430_BAG_plakat_neues_coronavirus_so_schuetzen_wir_uns.pdf (pdf, 1719.0 kB)
20200505_Lagebericht_Gemeindefuhrungsstab.pdf (pdf, 234.6 kB)
20200527_Coronavirus_Lockerung_Massnahmen.pdf (pdf, 940.9 kB)


Datum der Neuigkeit 16. März 2020
  • Druck Version
  • PDF