Willkommen auf der Website der Gemeinde Sempach



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen

Informationen des Steueramts

Im Namen des Stadtrates und der Stadtverwaltung Sempach danken wir allen Steuerpflichtigen ganz herzlich für die gelungene Zusammenarbeit im Jahr 2021. In diesem Zusammenhang möchten wir Sie über die Zinssätze für das Jahr 2022 orientieren.

Zinsen
Die Zinsen für das Jahr 2022 wurden vom Regierungsrat wie folgt festgelegt:
- Der Jahreszinssatz für zu viel bezahlte Steuern und Vorauszahlungen (positiver Ausgleichs-zins) beträgt unverändert 0,0 %.
- Der Jahreszinssatz für zu niedrige oder verspätete Zahlungen (negativer Ausgleichszins) be-trägt unverändert 0,0 %.
- Der Verzugszinssatz für ausstehende Steuern aufgrund der Schlussrechnung beträgt im Jahr 2022 3,5 %.

Vorauszahlungen für das Jahr 2021
Ab Januar ist es bereits möglich Vorauszahlungen für das Steuerjahr 2022 zu leisten. Die dafür not-wendigen Einzahlungsscheine können Sie beim Steueramt bestellen. Alternativ liegt der Steuerer-klärung 2021 ebenfalls ein Einzahlungsschein für Vorauszahlungen 2022 bei. Die Steuererklärung 2021 werden Sie im Februar 2022 erhalten.

Wir bitten Sie zu beachten, dass für jedes Steuerjahr ein separates Konto geführt wird. Daher wird für das Steuerjahr 2022 ein neuer Einzahlungsschein benötigt. Passen Sie bitte allfällige Dauerauf-träge ebenfalls an.

Sonderabgabe USV
Im Rahmen des KP17 hat der Kantonsrat der Einführung einer Sonderabgabe USV zugestimmt. Die-se Abgabe dient der Deckung von Sanierungskosten für durch Abfälle belastete Standorte. Diese Abgabe wird mit der Steuerrechnung eingezogen und beträgt pro steuerpflichtige Person Fr. 12. für das Jahr 2022.

Bei Fragen sind wir gerne für Sie da.

Steueramt Sempach / Eich
Stadtstrasse 8
6204 Sempach
steueramt@sempach.ch
Tel. 041 462 52 30
www.sempach.ch

Datum der Neuigkeit 17. Dez. 2021
  • Druck Version
  • PDF